Eroluna Golf Cup International

IV.Eroluna Golf Cup International

Es geht weiter...

Nach der Toscana 2014, Katalonien 2015 und Lothringen in Frankreich 2016 ist wieder eine wunderschöne Region in Europa Spielstätte des Eroluna Golf Golf International.

Dieses mal ist es Tschechien und genauer gesagt die historische Stadt Plzen im Westen des Landes

Wunderschöne Landschaften, Tschechische Gastfreundlichkeit, fantastische Biere und deftiges Essen prägen also den 2017er Spielort dieses Turniers.

Der Golfpark Plzen bietet uns als Autragungsstätte einen spektakulären Golfplatz, der in den letzten zwei Jahren Spielstätte der "European Ladies Tour" war.

Ein Course also, der es in sich hat aber trotzdem für alle Handicapstärken spielbar ist!

Dazu ein kleines Golfhotel direkt vor Ort, das wir komplett für unsere Gruppe resetviert haben.

Donnerstag 21. - Sonntag 24.September 2017
mit 3 Übernachtungen

Diese Reise ist Paaren und in limitierter Anzahl auch Singles (m/w) vorbehalten und limitiert.
Jede/r Teilnehmer/in dieser Golfreise hat das Recht der Teilnahme an diesem Turnier. Ein Startgeld wird nicht erhoben.
Eine Handicapvorgabe ist nicht notwendig, Platzreife sollte allerdings vorhanden sein.
Gespielt wird über 18 Loch ( Par 72). Der IV.Eroluna Golf Cup wird nach Stableford-Punkten gespielt.
Am Ende des Turniers werden drei Gewinner gekürt. Der Bruttosieger als Champion dieses IV.Eroluna Golf Cup-Internationalund die Nettosieger in den HCP Kat 0-30 und HCP 30-54
Die Startzeiten für den Trainings-und Turniertag, auf einem der schönsten Golfplätze Tschechiens, sind an beiden Tagen ab 9:30 Uhr.
Das Turnier ist nicht vorgabewirksam.

Für dieses Reise-Wochenende haben wir wieder ein exklusives Anwesen angemietet.
Neben euren Zimmern stehen euch viele weitere Möglichkeiten zur Verfügung.

Im Rahmen dieses Golf-Wochenendes sind folgende Leistungen inklusive:
* 3 Übernachtungen im Doppelzimmer ( 21.-24.09.2017) im Hotel im Golfpark Plzen direkt am Abschlag No.1
* Begrüßungs-Sekt
* Ein tägliches ausgiebiges Frühstück
* am Donnerstag 21.9. - Abendessen im Golfplatzrestaurant am Hotel
* am Freitag 22.9. - Abendessen im Pilsener Urquell Brauereig-Wirtshaus
* am Samstag 23.9. -Abendessen im Golfplatzrestaurant am Hotel
* Ausflug am Freitag nach der Golfrunde in die Pilsener Urquell Brauerei mit Besichtigung, Verköstigung und anschliessendem Abendessen
* Sämtliche Getränke (alkoholfrei, Bier, ausgesuchte Weinspezialitäten der Region, Sekt, Longdrinks & Spirituosen ) die wir euch mit eigenem Servicepersonal in unserer eigenen Lobby kredenzen.
* täglicher Roomservice
* Euer Eroluna-Welcome-Package
* Trainingsrunde am Freitag
* Teilnahme am IV.Eroluna Golf Cup International am Samstag
* Greenfee inkl. Kart für den Golfplatz ( Fr+Sa).

Nicht enthalten sind:
* Eure Anreise per Flug/Bahn/Auto
* Verlängerungsnacht ( kann inkl. Frühstück für die Nacht vom 21-22.9. 2016 dazugebucht werden)

Lange hatten wir überlegt, wie wir von Beginn an diesen Eroluna-Golf-Cup zu etwas ganz Besonderen machen können. Das Ergebnis konnte sich - so denken wir - sehen lassen und das im wahrsten Sinne des Wortes.

Auf den/die Gewinner/in wartet auch beim IV.Eroluna Golf Cup International ein dreigeteilter Preis. Sowohl der Brutto- als auch die Nettosieger- bei denen sich die verschiednenen HCP-Klassen alllerdings den Preis teilen- sind für den „Eroluna-Golf-Cup- Vol.IV“ „qualifiziert“ und das mit allem was dazu gehört. D.h., bei der dritten Ausgabe ist jeweils eine Person des Paares „kostenlos“ dabei und alle dortigen Leistungen des Angebots (ausgenommen Anreise und/oder ähnliche Zusatzkosten) sind bereits abgegolten. Damit sind schon mal drei Sachpreise im Topf. Sollte ein teilnehmendes Paar übrigens Brutto-und Nettosieger stellen, sist das Optimum erreicht ;-). Allerdings besteht ein „Doppelpreisausschluss“. Sollte also der Bruttosieger = Nettosieger sein, fällt der Nettosiegerpreis auf den 2.Rang der Nettosiegerwertung. Aber das ist noch nicht alles, denn trotz allem Spaß geht es wieder darum, den Champion des III.Eroluna Golf Cup International mit einem besonderen Preis zu ehren.

Zusätzlich zu diesem Preis erhält der/die Bruttosieger/in einen wunderschönen Wanderpokal und ist damit der Champion dieses Turniers. Dieser Wanderpokal, in Form eines überdimensionierten Golfballes auf einem Stahlsockel, wurde eigens für diese Veranstaltungsreihe von der renommierten Heidelberger Glaskünstlerin Katharina Weidauer ( www.katharinaweidauer.de ) geplant und gefertigt und ist ein wertvolles Unikat.

In ihre kunstvollen Arbeiten gibt dieser Videofilm einen kleinen Einblick:

Ein (Wander)Pokal entsteht...

"Making of..." einer einzigartigen Trophäe

Interessiert?

Dann fordert weitere ausführliche Reiseunterlagen an:

Bitte sendet uns ausführliche Informationen zu:

Eure Daten
Vorname Sie
Vorname Er
Wohnort
E-Mail *
Wer von euch möchte am Turnier teilnehmen? Es müssen nicht zwingend beide mitspielen. Für unsere Planung ist es allerdings wichtig, ob beide oder nur einer von euch am Golfturnier teilnehmen möchte.
Handicap Bitte hier das aktuelle Handicap angeben. Dies hilft uns bei der Planung und der Einschätzung des Teilnehmerfeldes.
Handicap SIE
Handicap ER
Nachricht
Wenn ihr noch irgendwelche Fragen habt, könnt ihr diese gern hier stellen